Meine Liste der Symptome....6 Jahre nach Beginn

3 Beiträge / 0 Neue
Letzter Beitrag
sufferer Bild von sufferer
Ich fange mal vom Kopf nach unten an:

Benommenheit,
Schwindel,
Müdigkeit,
Kribbeln der Kopfhaut,
Kopfschmerzen,
Schmerzen und Schwellung der Kopfhaut nur linksseitig,
Verschlechterung der Sehstärke,
trockene Augen,
tränende Augen,
trockener Mund,
Zahnfleischentzündung,
Zahnausfall,
Trigeminusneuralgie,
Angina tonsillaris,
Heiserkeit,
Schluckbeschwerden,
anhaltender Husten, 
Asthma,
Thoraxschmerzen, meist nur links
Herzschmerzen,
Herzstolpern,
Luftnot,
Muskelschmerzen,
Gelenkschmerzen,
Taubheit in Fingern und Zehen,
Entzündungen der Haut, die schlecht heilen,
anhaltendes Fieber,
Sinusitis,
Brechreiz, Übelkeit,
Blasenbildung an den Händen, 
Knoten unter der Haut.....

Inzwischen ist auch mein schulmedizinischer Berater davon überzeugt, daß es die CPN sind, aber zu einer Dauerantibiose rät er nicht! Borelliose ist inzwischen ausgeschlossen, oder durch die Antibiosen die ich durchgezogen habe, besiegt! Titer alle negativ! 
Alleine die CPN sind immer noch hoch! 
 
ilka
Hallo, wenn der  Berater die Wheldon Therapie nicht kennt, ist dies bedauerlich und dir nicht dienlich.
Dann bleibt noch Buhner, damit du wieder ein Leben
hast.

LG Ilka
Wheldon protocol  : 14.5.2008 - 1.11.2013
Buhner Therapie : 1.12.13 - 1.6.2014    -  cpn nicht mehr messbar

 
sufferer Bild von sufferer
Hallo Ilka, 
fast kein Schulmediziner kennt das Protokoll und wenn man das anspricht, erntet man auch als medizinisch Vorbelasteter nur Kopfschütteln! Was dann zu Selbsttherapien führt und diese dann wenig Labor überwacht sind. Ich messe den vorläufigen Erfolg immer am Abklingen der Symptome! Wobei dann irgendwann die Darmflora so zerschossen ist, daß dadurch wieder neue Symptome kommen! 
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.